Flavia Verzasconi

lic. iur.
Rechtsanwältin und Notarin
Präsidentin des Verwaltungsgerichts des Kantons Tessin

flavia.verzasconi@bluewin.ch


ComCom-Mitglied seit 2018


Flavia Verzasconi wurde am 6. Juli 1966 in Locarno (CH) geboren

Ausbildung
2002 Notarpatent Kanton Tessin
1995 Anwaltspatent Kanton Tessin
1993 Lic.iur., Universität Zürich
1987 2. Vordiplom Mathematik, ETH Zürich


Berufliche Tätigkeiten
1993-1995 Praktikum beim Anwalts- und Notariatsbüro Riccardo Rondi, Locarno
1995-2000 Gerichtsschreiberin an der I. öffentlichrechtlichen Abteilung des Bundesgerichts, Lausanne; Wissenschaftliche Mitarbeiterin der em. Bundesrichter Fulvio Antognini und Emilio Catenazzi
2000-2009 Rechtsanwältin und Notarin mit eigener Kanzlei
2002-2009 Ersatzrichterin beim Appellationsgericht, mit Einsätzen in folgenden Kammern bzw. Abteilungen:
- Verwaltungsgericht und Sondergericht für Raum- und Planungssachen
- Zwangsmassnahmengericht im Ausländerrecht
- 1. und 2. Zivilkammer
2003-2004 Einzelrichterin in Sachen Vermessung und Grundstückbegrenzung
2005-2009 Mitglied der unabhängigen Rekurskommission des Kantons Tessin in kirchenrechtlichen Angelegenheiten
Seit Dezember 2009 Vollamtliche Richterin des Appellationsgerichts des Kantons Tessin, als Richterin dem kantonalen Verwaltungsgericht zugewiesen
Seit Juni 2012 Mitglied der für die Erwahrung der Wahlergebnisse auf kantonaler Ebene zuständigen Behörde
Seit Oktober 2015 Präsidentin des Verwaltungsgerichts des Kantons Tessin
Seit April 2017 Vorsitzende der für die Erwahrung der Wahlergebnisse auf kantonaler Ebene zuständigen Behörde

Letzte Änderung 27.05.2019

Zum Seitenanfang

https://www.comcom.admin.ch/content/comcom/de/home/die-kommission/organisation/mitglieder/flavia-verzasconi.html